Denim Mules von Marion Parke für den Sommer 2017

Die Denim von Marion Parke machen es möglich: Wir können unsere bunt lackierten Zehennägel endlich wieder präsentieren!

Marion Parke ist nicht nur Designerin von luxuriösen Schuhen, sondern auch Podologin. Ihre Fachkenntnisse lässt die Fußspezialistin gerne in ihre schicken Designer-Kunstwerke einfließen und kreiert so wahrhaft traumhafte und komfortable Schuhe. So wurden die schicken Mules mit einer speziellen Einlegesohle versehen, die der natürlichen Kontur der Fußsohle nachempfunden ist. Dabei funktioniert sie ähnlich wie eine orthopädische Schuheinlage, sieht aber dank persönlicher Marion Parke Signatur und italienischer Ledersohle um einiges besser aus.
Auch das zusätzliche Material, das sich um den Fuß legt bietet Sicherheit und bringt den Fuß in eine stabilere Position, damit endlos langen, durchtanzten Sommernächten nichts im Wege steht!

Wie lassen sich die Denim Mules kombinieren?

Der coole Fransenlook an den Riemen wirkt frech und trotzdem elegant. Leichte Abnutzungserscheinungen im Denim-Stoff sorgen für tolle Effekte im Used-Look.

Der moderne Denim Look ist aktueller denn je und lässt sich vielfältig in Szene setzen. Zu den angesagten Jeans Mules könnt ihr sowohl eine enge Röhrenhose, als auch einen sommerlichen Flatterock oder eine luftige Bermudahose tragen.
Die Mules sorgen mit ihrem blockförmigen und 85 mm Absatz für Extra-Halt und Tragekomfort. Da sie hinten offen sind, erweisen sie sich als besonders praktisch- einfach schnell reinschlüpfen und schon gehts los auf die nächste Gartenparty!

 

Noch mehr Denim Inspiration?

my newest spring obsession from Chanel… denim mules! 🌸 And once again, thank you to my SA for finding these beauties in my size @rp_couture

A post shared by @jewish_chick on

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Magazin und getaggt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.