Fußgesundheit – Schaden Schuhe von Birkenstock unseren Füßen?

Schuhe sind momentan nicht von den Straßen wegzudenken. Ob jung, ob alt, zum gemütlichen oder aber auch zum edlen Look, man hat das Gefühl, dass einfach jeder sie trägt. Besonders von Frauen werden sie dankend angenommen, da sie das Gefühl haben ihren Füßen endlich etwas gutes zu tun. Da stellt sich die Frage: Sind diese Schuhe wirklich so gesund für unsere Füße? Gesundheit, ein Thema das selten einen so hohen Stellenwert in der Gesellschaft hatte wie heute, beginnt mit den Füßen, denn diese tragen unseren Körper durch das Leben.

Was ist das besondere an den Birkenstock Schuhen?

Die Besonderheit liegt an der optimalen Passform. Das Fußbett ist dem Fußabdruck im Sand nachempfunden. Man fühlt sich als hätte man gar keinen Schuh am Fuß. Und das Barfußlaufen, die natürlichste Methode durchs Leben zu gehen, ist auch das gesündeste. Eine weitere Besonderheit bei einem Schuh der Marke ist, dass es ihn in zwei unterschiedlichen Weiten gibt. So können auch Menschen mit sehr schmalen Füßen die Birkenstocks tragen. Um einen besonders guten Halt zu leisten, haben die Schuhe Schnallen, die nach Bedarf enger oder weiter gestellt werden können. So wird eine optimale und individuelle Passform sichergestellt.

Verschiedene Fußformen

Jeder Mensch ist anders und demnach hat er auch andere Füße. Es gibt viele Menschen, die über Plattfüße oder Senkfüße klagen. Hier kann in erster Linie nur dazu geraten werden, sich einem Orthopäden anzuvertrauen und sich Rat einzuholen. Es gibt Menschen mit diesen Leiden, denen es Hilft Birkenstockschuhe zu tragen, da es dem Barfußlaufen nachempfunden ist und sie zusätzlich Stabilität erhalten. Jedoch bedarf es bei manchen Fußfehlstellungen besonderer Einlagen, die einem der Orthopäde verschreiben kann. Beachtet man dies nicht und kauft Schuhe, die für die individuelle Fußfehlstellung nicht angepasst sind, kann es tatsächlich gesundheitsschädlich sein, was aber im Allgemeinen nicht auf Birkenstock Schuhe zurückzuführen ist.
Bei einem normalen Fuß empfiehlt sich das tragen der Birkenstocks besonders dann, wenn man viel steht oder geht. Sie entlasten den Fuß und es kommt nur noch selten zu abendlichen Fußschmerzen.

Die Lösung für alle, die Schuhe anderer Hersteller bevorzugen

Es gibt bestimmt auch viele Personen, die die Birkenstock Schuhe nicht schön finden und dem monentanen Trend nicht mitgehen möchtet. Jedoch legt jeder Wert auf seine Gesundheit und möchte seinen Fuß schonen. Für all diejenigen hat Birkenstock die sogenannte „blaue Sohle“ entwickelt, die sich praktischerweise in jeden beliebigen Schuh einführen lässt. Die Sohle bietet optimalen Halt und Schutz für den Fuß und das in jedem Schuh.

Schuheliebe im Abo - Kostenlos! & Jederzeit Kündbar