Hoch hinaus: Jetzt gibt es auch Overknee-Sneakers!

Wir haben ja schon vieles gesehen,aber was sich jetzt ein niederländisches Schuhlabel ausgedacht hat, übertrifft vieles!
Die Intension hierbei: Warum nicht einfach den klassisch-stylischen Sneaker mit dem eleganten Overknee-Stiefel zusammenfassen? Und schwups – da ist er – der Overknee-Sneaker von Filling Pieces!

Overknee-: Der neuste Trend?

Die vom Label sogenannten „Knee-High Boots“ gibt es bis jetzt in den Farben Schwarz und Beige. Bei einem Preis von 330€ pro Paar liegt die Erwartung über Bequemlichkeit und Stylefaktor des Stiefels bei uns sehr hoch.
Die Overknee-Sneakers können in zwei verschiedenen Varianten getragen werden. Einerseits könnt ihr sie kniehoch tragen, da das Material aus Neopren das Bein optisch super schön verlängert. Andererseits könnt ihr sie aber auch einfach zusammenfalten, um etwas mehr Bein zu zeigen. Der Schuh kann also zu vielen verschiedenen Outfits kombiniert werden.
Ob nun ein kniehoher Sneaker mit einer Skinny Jeans oder ein kurzer Schuh mit einem schönen Kleid darüber, der modernen stilsicheren Frau von Heute sind keine Grenzen gesetzt… es liegt ganz an euch!

Die Knee-High Boots bieten also echtes Potential ein super Allrounder der Schuhwelt zu werden.
Aber ob sich dieser Schuhtrend in naher Zukunft durchsetzt, ist ungewiss. Es haben sich bereits vor Filling Piece einige Designer wie Dior an den Overknee-Sneakers versucht, aber richtig behaupten konnten sie sich noch nicht:

Wir sind aber nicht voreingeommen und lassen uns gern davon überzeugen, dass der Schuh das Trendteil der Saison ist!

Eine Idee zu “Hoch hinaus: Jetzt gibt es auch Overknee-Sneakers!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.