Rieker Schuh riecht unangenehm – Was ihr dagegen tun könnt

Schuhe können aus den unterschiedlichsten Gründen anfangen zu riechen. Oftmals liegt es an einer übermäßigen Verwendung, gepaart mit einer mangelnden Belüftung. Aber auch eine Pilz- oder Bakterieninfektion sorgen nicht selten für einen muffigen und unangenehmen Geruch der Modelle. Dies ist nicht nur unangenehm, sondern hemmt auch viele Menschen, ihre Fußbekleidung bei Freunden und Familie auszuziehen. Mit einigen guten Tricks könnt ihr jedoch verhindern, dass das Schuhwerk unangenehm zu riechen beginnt.

Mit Backpulver Gerüche entfernen

Ein Tipp, den bereits Großmutter beherzigt hat – Backpulver! Einfach in den Schuh gegeben und über Nacht einwirken lassen. Das Backpulver saugt Feuchtigkeit auf und reduziert unangenehme Gerüche. Sollte das Schuhwerk am nächsten Tag noch immer leicht riechen, wiederholst du die Prozedur einfach erneut. Achte auch darauf, dass der Schuh oft genug an die frische Luft kommt. Lüfte ihn regelmäßig durch.

Zedernholz und Trocknertücher halten Gerüche fern

Zederholzspäne oder Zedernholz-Einlegesohlen eignen sich ideal, um Geruch in Schuhen zu beseitigen. Zedernholz besitzt Pilz abwehrende Eigenschaften und ist für die Haut absolut ungefährlich. Die Einlegesohlen verbleiben in den Schuhen, die Späne wiederum wird hineingelegt und entnommen, sobald der Schuh getragen werden soll.
Auch Trocknertücher können helfen, Gerüche in Rieker Schuhen zu beseitigen. Sie werden einfach in den Schuh gelegt, bevor du ihn anziehst. Feuchtigkeit wird aufgesaugt und das Material angenehm trocken gehalten. Abends entnimmst du die Tücher einfach und gibst sie in den Hausmüll.

Den Schuhen ein ausgiebiges Bad gönnen

Viele Rieker Modelle sind waschecht und können ohne Probleme gebadet werden. Ein Reinigungsbad verspricht eine safte Säuberung, eine Waschmaschine mutet dem Material zwar mehr zu, reinigt dafür aber äußerst intensiv. Wichtig ist, dass das Innere der Modelle ausreichend mit Wasser und Reinigungsmittel in Berührung kommt. Besonders die Einlagen benötigen eine gründliche Reinigung. Anschließend ist es wichtig, dass das Rieker Schuhwerk vollständig trocknen können, bevor du sie wieder anziehst. Stelle sie bei gutem Wetter am besten an die frische Luft. Bleibt die Feuchtigkeit in den Modellen oder benötigt der Schuh zu lange zum Trocknen, kann sich erneut ein leicht modriger Geruch einstellen. Wasche die Schuhe in diesem Fall am besten noch einmal und stelle sie zum Trocknen auf eine Heizung.

Für mehr Tipps, wie ihr Gerüche aus Schuhen entfernen könnt

Schuheliebe im Abo - Kostenlos! & Jederzeit Kündbar