Cowboy- und Bikerstiefeletten

Showing 1–80 of 9223372036854775807 results

Cowboy- und Bikerstiefeletten online entdecken: Rustikales Statement setzen

Cowboy- oder Bikerstiefeletten sind eine rustikale Variante der modischen Stiefeletten: für echte Cowboys ein absolutes Musthave. Cowgirls haben einen entscheidenden Vorteil – sie können mit dem rustikalen Look tolle modische Akzente setzen.

Die spitzen Cowboystiefeletten mit ihrem leicht diagonal abgeschrägten Absatz und den Stickereien auf dem Rindsleder werden für die Puristen unter diesen Schuhliebhaberinnen der einzig wahre Cowboylook bleiben. Auch die dicke Sohle unterm abgerundeten Bikerstiefel ist für einige ein Muss. Doch auch der abgespeckte Bikerlook hat Cowgirlcharme. So reduziert der Designer das rustikale Modell auf das Dekokettchen auf Knöchelhöhe und ein Schnallenelement – so werden manche Modelle femininer und behalten trotzdem einen reizvollen Hauch vom rustikalen Flair.

Vielleicht reicht Euch schon die abgespeckte Cowboystiefeletten Version mit den stilisierten Symbolen dieser Schuhgattung wie Kettchen und Schnallen. Schließlich sieht auch das im Alltag zu Jeans schon top lässig aus. Wenn ihr das Bild in euch tragt, Rinder von einer Herde abtrennen zu wollen, braucht ihr den pfeilspitzen Schuh, damit ihr schnell in den Steigbügel kommt und das feste Rindsleder, um sich ordentlich in die Steigbügel stellen zu können. Die auffälligen Ziernähte stabilisieren den Schuh, der ja einiges aushalten muss. Selbst auf dem Motorrad ist der Kickstarter eine Herausforderung für das Schuhwerk und der Westernstiefel ist damit nicht nur eine Reminiszenz an den Rinderhirten. Zudem schützt der wadenhohe Stiefel der Bikerstiefeletten vor der Auspuffhitze und das starke Leder auch Fuß und Fußgelenk. Doch selbst wenn ihr nicht aufs Pferd oder auf das Motorrad steigt, ist die Optik vor immer eines – lässig.

Cowboystiefeletten und Bikerstiefeletten Auswahl

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.

Cowboystiefeletten und Bikerstyle provokant kombinieren

Damit, sich von der Masse abzuheben habt ihr kein Problem und wollt mit einem markanten Styling richtig auffallen? Dann steigt in den Schuhtrend Cowboystiefeletten und Bikerstiefeletten dieses Jahr ein. Der Stiefeltrend selbst stammt aus den 90ern, war eigentlich nie richtig verschwunden und erlebt jetzt sein Revival. Mit gutem Grund, denn der Style trägt sich superbequem und lässt sich spannend in Szene setzen. In der Skinny Jeans und mit einer transparenten Bluse überm Spaghettitop plus Bikerschuh von einem kreativen Designer setzt ihr einen topmodischen ausgefallenen Akzent. Die Bikerstiefelette oder die Cowboystiefelette wird natürlich über der Jeans getragen. Bootcut Jeans verstecken hier zu viel. Filmreif ist das Blümchenkleid plus Jeansweste oder –jacke und der rustikale Cowboy- oder Bikerstiefel dazu. Auch die Open Air Festivalsaison ist ideal für diesen Look. Im Midikleid und Bikerstiefel schafft ihr es bequem, sicher und stylisch in die erste Reihe vor der Bühne. Wenn ihr echte Trendsetter sein wollt, tragt die Bikerstiefeletten zum kleinen Schwarzen an der Sektbar in der Oper.