Style-Check: Diese Boots lösen unsere geliebten Timberlands ab!

Der Winter mit seinem launischen Wetter naht. Wenn ihr eure Füße warm und bequem durch die kalte Jahreszeit bringen wollt, solltet ihr dieses Jahr nicht zu klassischen -Boots greifen. Im Winter 2017 trägt die stilbewusste Frau die trendigen Schnürstiefeletten von .

Enjoying the night view 🌃

A post shared by Cae (@imoldbutgold) on

It-Dupe: DIE Alternative zu Timberland-Boots

In der kommenden Wintersaison lösen die trendigen Stiefeletten von Tamaris die herkömmlichen Timberland-Boots ab. Aufgrund ihres klassischen Designs in Braun mit einem femininen Rosenmuster stechen die Schuhe dezent hervor, passen zu jedem Kleidungsstück und nahezu jedem Anlass. Gleichzeitig erscheinen sie frisch und trendig aufgrund der angebrachten Blumenapplikation.

Während die Timberland-Boots ein durchgehendes Uni-Design besitzen, verleihen die Stiefeletten auch während der Wintersaison einen Hauch Frühling an den Füßen und sind dabei für einen Bruchteil des Preises von Timberland-Boots zu haben!

We love: Schnürsenkel aus Samt

Die Schnürstiefelletten von Tamaris halten die Füße bei Wind und Wetter warm und sind zugleich stylish. Als Außenmaterial wurde Verloursleder verwendet, welches innen durch Polyester ergänzt wird. Die Sohle mit Blockabsatz besteht aus Kunststoff und ist äußerst langlebig. Auf der Außenseite der brauen Schuhe wurde ein Rosenmuster angebracht, sodass die Stiefeletten sich optisch gut abheben. Die dicke Fütterung bietet zudem eine gute Wärme auch bei nassen und kaltem Wetter. Für einen zusätzlichen Farbtupfer lassen sich die Schnürsenkel der Stiefeletten jederzeit austauschen und an die eigenen Vorlieben anpassen.

Schuheliebe im Abo - Kostenlos! & Jederzeit Kündbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.