UltraBOOST Uncaged Parley – Adidas Laufschuh aus Meeresmüll

Neue Revolution von : UltraBOOST Uncaged Parley

UltraBOOST Uncaged Parley – der Laufschuh aus Meeresmüll hergestellt

Adidas hat mal wieder die Welt revolutioniert. Ein Schuh, der gut aussieht, die Umwelt sauber hält und für höchstes Laufvergnügen sorgt. Mit einem Trikot aus recyceltem Meeresmüll sind die Herzogenauracher und die Umwelt-Organisation aus kreativen Denkern, die sich für die Rettung der Weltmeere einsetzen bereits am Start. Nach der Prototyp-Vorstellung des Sneakers im Juli 2015 war es dann nur noch ein kleiner Schritt, bis zur Herstellung des Schuhs in limitierter Auflage.

Funktionalität trifft Style und hält auch gleich noch die Umwelt sauber

Parley for the Oceans hat ein Ziel: Allen bereits angefallenen Plastikmüll wieder aufzuarbeiten und die Neuherstellung von Plastik aller Art zu vermeiden. Mit Adidas als Kooperationspartner ist die Organisation ihren Zielen nun ein großes Stück näher gekommen. 95% des Schuh-Materials sind Garne, die aus Plastikmüll und illegalen Fischernetzen hergestellt werden. Die restlichen 5% des Schuhs sind aus recyceltem Polyester.
Den Müll gab es ganz kostenlos im schönen Meer um die Malediven herum. Die gesamte Schuhoberfläche, die Schnürsenkel, die Einlegesohle und die Fersenkappe sind aus insgesamt 11 Plastikflaschen gefertigt.
Aus einem spezieller Mix aus verschiedenen Plastikarten hat der Sportkonzern eine einzigartige Strickmethode entwickelt. Aus diesem Strickmaterial besteht die komplette Oberfläche des Schuhs. Inspiriert von den Wellen des Meeres, befindet sich im Fersenbereich eine zarte türkis-blaue Stickerei. Ansonsten ist der Schuh weiß und ungefärbt. Leicht und sommerlich sieht der aus, gar nicht nach altem Plastikmüll oder Öko-Recycling-Mode.
Funktionalität bringt er nebenbei auch noch mit. Die bekannte UltraBOOST-Technologie in der Zwischensohle sorgt durch viele kleine, energiespeichernde Kapseln dafür, dass der Träger ein längeres, angenehmeres Laufgefühl hat.

UltraBOOST Uncaged Parley nur in ausgewählten Shops verfügbar?

All diese Neuerungen wollen natürlich bezahlt werden. Die Materialien sind zwar aus Müll, aber trotzdem nicht kostenlos. Die Aufarbeitung des Plastiks schlagen auch bei der Herstellung zu Buche. So ist der UltraBOOST Uncaged Parley mit knapp 200,- Euro kein Schnäppchen, fügt sich aber ins preisliche Gesamtkonzept von Adidas ein. Vorerst werden 7000 Stück dieser innovativen Sneaker produziert. Ab 15. November 2016 könnt ihr die UltraBOOST Uncaged Parley Laufschuhe im Adidas Online-Shop und in ausgewählten Geschäften kaufen. Wer ein bisschen warten kann, muss sich nicht in eine lange Schlange stellen, um etwas für die Umwelt zu tun. Bis Ende 2017 will der Konzern die Produktion des UltraBOOST Uncaged Parley auf 1 Million Paar Schuhe aufstocken. Für Nachschub ist also gesorgt.