Pflegetipps für Rieker Schuhe – So pflegt ihr eure Rieker-Lederimitatsschuhe richtig

Endlich ist es wieder so weit, Ihr habt Euch für ein neues paar Schuhe entschieden. Habt Euch ganz dem Trend der Lederimitatschuhe von hingegeben. Doch was ist bei ihnen in Bezug auf die richtige Pflege zu beachten? Sind diese Produkte ähnlich oder sogar gleich Lederschuhen zu pflegen? Damit Ihr auf keinen Fall ein Risiko eingeht und Euch die neuen Treter nicht gleich beschädigt, informieren wir Euch im Folgenden genau über die Schuhpflege.

Die richtige Schuhpflege von Rieker Lederimitatschuhen

Die Produkte aus Lederimitat werden aus einem Obermaterial hergestellt, das synthetisch ist. Da die Füße ein wenig feucht werden, was ganz normal ist, sind die Schuhe so entwickelt, dass dies aufgenommen und sehr schnell auch wieder abgegeben wird. Lederimitat ist ein äußerst widerstandsfähiges Material. Wischt Eure Lieblinge mit einem feuchten Tuch ab, lasst diese trocknen und erfreut Euch jeden Tag aufs Neue an ihnen. Auch ein sanftes Abbürsten des Schuhes pflegt ihn optimal und lässt ihn in seinem Glanz erneut erstrahlen. Gerade in der kalten Jahreszeit und hier besonders bei Schnee ist es wichtig, den Schuh von Salz zu erlösen. Dies könnte sonst zur Schädigung führen. Aufgrund des synthetischen Materials, den Schuh nicht auf einen Heizkörper oder Ähnliches stellen. Ein spezielles Spray zum Schutz eines Lederimitatschuhes ist nicht von Nöten. Solltet Ihr dennoch eine Pflege für Eure Schätze benötigen, verwendet ein Mittel mit der Aufschrift „für alle Materialien“.

Vergleich zu Lederschuhen

Anders, als bei einem Schuh aus Leder, muss der Synthetikschuh nicht imprägniert werden. Es entfällt ein Einmassieren des Schuhes mit Fett. Hier entsteht ein klarer Vorteil gegenüber einem Schuh aus Leder. Bei einem Schuh aus Leder sollte besonders darauf geachtet werden, dass dieser nicht wasserfest ist. Bei sehr viel Nässe und im Winter auch bei viel Salz auf den Schuhen, kann es zu unschönen Rändern an den Lederschuhen kommen. Diese lassen sich kaum, bis gar nicht mehr entfernen. Der Synthetikschuh hingegen wird abgewischt und ist wieder einsatzfähig. Meist sind Produkte aus Leder deutlich teurer als Lederimitatschuhe. Ein weiterer großer Vorteil gegenüber Lederschuhen ist, dass für das synthetische Material keine Tiere sterben müssen.

Vergleich zu anderen Lederimitatschuhen

Verglichen mit anderen Schuhen aus synthetischem Material, wird bei Rieker besonders auf eine hohe Qualität und Verarbeitung des Materials geachtet.

Schuheliebe im Abo - Kostenlos! & Jederzeit Kündbar