Ballerinas

Es werden 1–80 von 675 Ergebnissen angezeigt

Ballerinas online entdecken: ein Allround-Frauenschuh

Ballerinas sind ein absolutes Must-have in jedem Schuhschrank. Die flachen Schuhe sind nicht nur sehr bequem, sondern sie passen sich förmlich jedem Outfit an. Egal, ob nun sportlich oder elegant, für jedes Outfit gibt es das perfekte Paar.

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts wurden die ersten Ballerinas erfunden. Der Erfinder hieß Salvatore Capezio und erschuf Schuhe, die vor allem von Stars aus der Musik- und Filmbranche getragen wurden. Berühmte Damen, wie zum Beispiel Audrey Hepburn, trugen Ballerinas auf den angesagtesten Zeitschriften der Modewelt. In der heutigen Zeit schmücken junge und ältere Frauen ihre Füße mit diesem besonderen Schuhwerk.

Wie bei vielen anderen Schuhpaaren gibt es auch hier eine Reihe an Variationen, die ausgewählt werden können. Am beliebtesten sind sehr flache Ballerinas, die gerade einmal eine Absatzhöhe von einem Zentimeter haben. Die meisten Paare sind nicht höher als 3 cm, da sie ansonsten eher zu den Pumps zugeordnet werden. Es gibt spitze und abgerundete Varianten.

Ballerina Auswahl

Alba Moda Ballerina mit Schmucksteinen

dirndl + bua Pumps mit Riemchen

A.S.98 Klassische Ballerinas

dirndl + bua Pumps mit Lochmuster

dirndl + bua Pumps mit Schnürung

Pretty Ballerinas Flecht-Ballerinas

Pretty Ballerinas Slingpumps

Pretty Ballerinas Sportliche Ballerinas

Peter Kaiser »Leder« Riemchenballerina

Peter Kaiser »Veloursleder« Ballerina

Maripé »Veloursleder« Ballerina

Marc O´Polo Schnürschuh

dirndl + bua Pumps

Pretty Ballerinas Mokassin Microtina

Peter Kaiser »Nubukleder« Ballerina

Zinda Sandaletten

Alba Moda Ballerina

Think! »Leder« Ballerina

Think! »Leder« Riemchenballerina

Think! »Nubukleder« Ballerina

Peter Kaiser »Leder« Ballerina

Högl »Glattleder« Ballerina

Fitflop »SUPERBALLERINA WITH SEQUINS« Ballerina

Brako Bem Riemchenballerinas

PETER KAISER CARSTA Sling-Ballerinas blau

Alba Moda Espadrille Beliebter Sommerstyle in neuer Optik

UGG »Bliss Studded Bling« Ballerina, mit tollen Nieten und Glitzersteinen

Pretty Ballerinas Ballerinas

Think! Riemchenballerina

Maripé Sling-Ballerinas rot

Maripé Sling-Ballerinas hellblau

Paul Green Ballerina, mit eleganter Schleife

Brako Ballerina, in verspielter Schnittführung

Fitflop »SUPERBENDY« Ballerina

Irregular Choice Mickey Mouse - Whoa! Ballerinas

Irregular Choice Mickey Mouse - Why Hello! Ballerinas

Pretty Ballerinas Bestickte Ballerinas

Goldkrone Ballerina mit Wechselfußbett

Pretty Ballerinas Klassische Ballerinas

PETER KAISER CARSTA Sling-Ballerinas mehrfarbig

Paul Green Sling-Ballerinas beige

Irregular Choice Muppets - Boo! Hiss! Ballerinas

Geox »Textil« Ballerina

Ecco »Leder« Riemchenballerina

Paul Green Ballerina, im eleganten Design

Paul Green Ballerina, im klassischen Design

Paul Green Ballerina, mit schöner Schleife

TINE´S Ballerina, mit Schmucksteinen

Gabor Ballerina, mit funkelnden Schmucksteinen

Gabor Ballerina, mit Zierschleife

PETER KAISER Lissil Ballerinas blau

A.S.98 Miri Ballerinas

camel active »Leder« Ballerina

Marc O´Polo Mokassin

Pretty Ballerinas Velours-Ballerinas

Fred de la Bretoniere »aus softem Veloursleder« Ballerina, Schleife

Gabor Ballerina »Gabor Ballerina in Übergrößen«

Alba Moda Ballerina mit Nieten mit Nieten besetzt

Paul Green Sling-Ballerinas blau

Paul Green Sling-Ballerinas schwarz

Joop! »ANTHEA« Ballerina, im Materialmix

Selected Femme Wildleder Ballerinas

GERRY WEBER Ballerina »Plateau Sandalette Mariella«

Selected Femme Leder Ballerinas

Paul Green Ballerina, in eleganter spitzer Form

Semler Ballerina mit rutschhemmender PU-Laufsohle

Gabor Ballerina, mit sommerlicher Lochung

Gabor Ballerina, mit modischem Lasercut

Gabor Ballerina, in Metallic Optik

Gabor Ballerina, mit verstellbarer Schnalle

Gabor Ballerina mit rutschhemmender TR-Laufsohle

Ara Ballerina, Mit Perlenverzierung und Lasercut

Gabor Ballerina, mit Optifit-Wechselfußbett

Paul Green Ballerina, mit Schleife an der Ferse

Selected Femme Leder- Ballerinas

Alba Moda Espadrille mit Glitzerbesatz

ALLROUNDER BY MEPHISTO Niro Ballerinas

MARC O´POLO Klassische Ballerinas

Gabor Sling-Ballerinas

Ara »Leder« Ballerina

So kombiniert ihr Ballerinas am besten

Der Ballerina Schuh passt so gut wie zu jedem Outfit. Die einzelnen Modelle gibt es in verschiedenen Ausführungen zu kaufen. Besonders im Trend liegen immer Varianten, bei denen es vorne am Fußende eine kleine Schleife gibt. Diese verleiht dem Schuhmodell das gewisse Etwas und lässt das gesamte Outfit erstrahlen. Sehr elegant sehen spitze Versionen aus, die am besten zu einem Abendkleid getragen werden sollten. Generell gilt, dass Modelle aus Wildleder und Lack am besten zu eleganten und luxuriösen Outfits passen. Für den Alltag hingegen eignen sich sportliche Modelle als Eyecatcher für den Casual-Look. Es gilt zu beachten, dass selbstverständlich Muster und Farbe darüber entscheiden, ob das Modell im Fokus steht oder das restliche Outfit. Besonders raffiniert wirkt der Look, wenn die Tasche zum Ballerina passt.

Ballerinas online kaufen: Tipps

Solltet ihr ein Ballerinapaar beim Onlinekauf erwerben wollen, dann ist es wichtig, dass ihr die verschiedenen Schuhmodelle nicht zu klein bestellt. Gerade im Sommer kann es passieren, dass die Füße durch die Hitze etwas breiter sind. Das Ballerinapaar sollte jedoch genau an eure Füße passen, weshalb ihr am besten gleich zwei verschiedene Größen bestellt, um das passende Modell beim Onlinekauf finden zu können. Die Vorteile beim Onlineshopping sind, dass ihr in Ruhe jedes Modell einmal gemeinsam mit euren verschiedenen Outfits anprobieren könnt. Euch passt das Paar nicht? Gar kein Problem, denn ihr müsst es nicht im Laden umtauschen, sondern ihr könnt es ganz einfach per Retoure wieder zurücksenden und ein neues Paar ordern. Achtet jedoch dabei darauf, dass euch hierdurch Versandkosten entstehen können.

Ballerinas, klassische und gleichzeitig moderne Schuhe

Ballerinas sind die Klassiker unter den Schuhen. Ihren Namen verdanken sie der Ähnlichkeit, zumindest was die Optik angeht, mit den Spitzenschuhen aus dem Ballett. Entwickelt wurden diese bereits Ende des 19. Jhd. von dem Designer Salvatore Capezio. In der Öffentlichkeit bekannt wurden diese Schuhe jedoch erst 1941, als sie in die Kollektion der Fashion-Designerin Claire McCardell aufgenommen wurden. Zum Trend wurden die Modelle, als sie in Filmen von Audrey Hepburn und Brigitte Bardot getragen wurden.

Ein Klassiker im modernen Schuhschrank

Die Auswahl, die es heute an unterschiedlichen Ballerinas gibt, ist beinahe unübertrefflich groß. Meistens sind diese flachen Schuhe aus Leder gefertigt. Oft sind auch noch diverse Verzierungen wie Pailletten, Nieten, Schleifen oder Schnallen angebracht. Das Beste an diesem Klassiker ist, dass Ihr ihn zu jedem Outfit kombinieren könnt, egal ob zum Sommerkleidchen, zum Rock oder auch zur Skinny Jeans. Fast jedes Jahr gibt es neue Trends in Sachen Ballerinas. Im Jahr 2016 sind Lace-up Modelle das absolute Highlight. Lace-up- Modelle sind solche, die Ihr schnüren könnt. Vor allem durch die auffallende Schnürung werden diese Schuhe zu einem absoluten Hingucker. Doch auch Laser-Cut-Modelle sind sehr beliebt und gern getragen, ebenso wie Riemchenballerinas. Zudem sind die neuen Modelle, in diesem Jahr, nicht mehr rund, sondern laufen spitz nach vorne aus. Dadurch sind sie immer noch sehr bequem und gleichzeitig auch absolut elegant und in der Lage, die Beine optisch länger zu zaubern. Diese Klassiker erhaltet Ihr in den unterschiedlichsten Preisen.

Up-to-date mit Lace-up und Laser-cut

Wenn ihr auch zu den Frauen gehört, die aufgrund ihres Tragekomforts und der vielseitigen Kombinationsmöglichkeiten, nicht auf Ballerinas verzichten wollen, aber trotzdem up-to-date angezogen sein wollt, probiert diesen Sommer spitzzulaufende Lace-up oder Laser-cut Modelle aus!